Gemeinschaft leben

Wir wollen kirchliche Gemeinschaft leben. Gemeinschaft unter den Gläubigen und Gemeinschaft mit Gott. Unser Glaube verbindet uns. Unser Glaube und unser christlicher Dienst sollen aus den Beziehungen zu Gott und zu den Menschen wachsen.

Unser gemeinsames Zentrum ist die Eucharistie und das Gebet. Aber auch im Alltag wollen wir unseren Glauben bekennen, in der Familie, in der Freizeit und im Beruf.

Wir wollen offen sein und damit der Erneuerung der Kirche dienen, persönlich im Glauben wachsen und auch Menschen erreichen, die noch nichts vom Evangelium gehört haben. Verschiedene Menschen, die sonst nicht zusammenfinden würden, wollen wir zusammenbringen, Fremde aufnehmen und ihnen eine Heimat geben.

Wir wollen einander auf Augenhöhe begegnen und bleibende Freundschaften aufbauen. Wir wollen begeisternd Glauben geben, annehmen und ein offenes Ohr für die Anliegen der Menschen haben. Dabei bauen wir auf unsere Talente und entwickeln in phantasievoller Weise die Vielfalt der Gemeinschaft ganz konkret weiter.

Wir wollen dazu einen schönen und freundlichen Rahmen schaffen. Dazu brauchen wir Begegnungsräume und Orte, in denen wir dem gelebten Glauben Raum geben.