Kolpingsfamilie

 

In der Zeit seiner Verbannung aus dem Rheinland durch die Nationalsozialisten hatte der damalige Pfarrer von St. Stephanus in Leverkusen-Bürrig, Dr. Peter Louis, in Süddeutschland Kontakt zu bestehenden Kolpingsfamilien gehabt. Nach der Rückkehr in seine Gemeinde Ende 1945, war er bestrebt, in seiner Pfarrei  ebenfalls eine Kolpingsfamilie aus der Taufe zu heben.kfbuerrig0013

Im März 1946 schrieb er an den Generalpräses des Kolpingwerkes, Johannes Dahl, dass sich in Bürrig eine Anzahl junger Männer gefunden habe, eine Kolpingsfamilie zugründen. Er schlug auch gleich Caspar Zons als vorläufigen Senior (heute 1. Vorsitzender) vor.

Etwas später im Frühjahr des gleichen Jahres, wurde im Lokal von Johann Neukirchen (im Volksmund noch heute „Tante Berta“ genannt) der erste Vorstand gewählt.

Präses: Kaplan Franz Schmälzer
Senior: Heinrich Becker
Altsenior: Peter Baehr
Kassierer: Herbert Servaty
Obmann für Familienfeiern: Ernst Klein

Am 20.09.1946 wurde mit einem feierlichen Gottesdienst in der Notkirche (Turnhalle der GGS Im Steinfeld) und einem Umzug durch das teilweise noch zerstörte Bürrig die Gründungsfeier begangen.

Schreiben von Dr. Peter Louis an den Generalpräses Johannes Dahl

Hier jetzt namentlich vorgestellt:

Die Mitglieder des Vorstands-Team im Jahre 2017/18

Josef Baehr, Walter Bossong, Hans Kleer, Detlef Osterwind, Waltraud Wiechers, Bernhard Wiechers

 

Hier gibt es Info über:———>   Kolping International

———————————————————————–

Programm 2. HJ 2018

Mi. 25.07.2018

Gang durch den Wildpark Reuschenberg

Mit kompetenter Führung

Anschließend besteht die Möglichkeit im Bistro
Kaffee und Kuchen zu genießen

***

Sa. 22.09.2018

Diözesanwallfahrt nach Neviges

Infos und Anmeldung bis zum 10.09.2018!!!

unter: www.kolping-koeln.de/aktuelles/veranstaltungen/Dioezesanwallfahrt-2018/

***

Mo. 24.09.2018

„Dürfen die das?“

„Zur Frage nach einer

gemeinsamen christlichen Kommunion“

Ref.: Pfarrer Ralf Hirsch, Leverkusen

19:30 Uhr kl. Pfarrsaal St. Stephanus, Bürrig

 

***

Sa. 10.11.2018

 Kolpinggedenktag

18:00 Uhr Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Stephanus, Bürrig

für die Lebenden und Verstorbenen der Kolpingsfamilie.

Anschließend Kolpinggedenkfeier im kl. Pfarrsaal

***

 

———————————————————————–