Corona_1902_Papstzitat_
mask_R

Hinweise zur Teilnahme an Gottesdiensten ab dem 01.10.2021

                                                                                                                                             10. September 2021
Liebe Gemeindemitglieder,

Ab dem 01.10.2021 ändern sich die Zugangsregelungen zu unseren Gottesdiensten. Gemäß der 3G-Regel können alle Personen, die geimpft, genesen oder getestet sind, ohnezahlenmäßige Einschränkungen am Gottesdienst teilnehmen. Die Abstandregelungen entfallen, die Maskenpflicht am Platz bleibt jedoch bestehen.

Um Ihnen den Zugang zu erleichtern, empfehlen wir Ihnen, sich in Ihrem Pastoralbüro unter Vorlage des Impfzertifikates oder der ärztlichen Bescheinigung über Ihre Genesung einmalig registrieren zu lassen. Dann können Sie ohne Vorlage von Dokumenten an den Gottesdiensten teilnehmen. Diese Registrierung dient auch der einfachen Rückverfolgbarkeit, die weiterhin notwendig ist.

Nichtregistrierte Personen können selbstverständlich auch an unseren Gottesdiensten teilnehmen, müssen vor dem Betreten der Kirche allerdings Ihren Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorlegen und zur einfachen Rückverfolgung einen Anmeldezettel ausfüllen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir alle Personen ohne Ausnahme abweisen müssen, die weder einen solchen Nachweis vorlegen können noch sich zuvor haben registrieren lassen.

Ihr
Peter Beyer, Pfarrer

 

Bis zum 30.09.2021 gelten die bisherigen Regeln zum Besuch der Gottesdienste!